Führungswechsel

Eva Wnuk ist neue Kreativ-Chefin der MSCG.

Seit Mitte August leitet Eva Wnuk den Kreativbereich der MSCG. Durch die Gründung der Agenturen 2Signme in 2004 und lokalhelden in 2011 bringt sie bereits umfassende Erfahrung im Bereich der Unternehmensführung mit.

„Wir sind sehr froh, dass wir Eva für uns gewinnen konnten. Wir haben eine Kreativleitung gesucht, welche unternehmerisches Denken und Handeln mitbringt und haben mit ihr die Idealbesetzung gefunden. Zudem begeistert sie sich für unseren nachhaltigen Mindset und wird uns dabei unterstützen, diesen noch viel deutlicher in der Unternehmensgruppe zu zeigen“, so CEO Thomas Johannes Müller.

„Ich bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen. Gleichzeitig freue ich mich darauf, die MSCG mit meinen Ideen zu bereichern“, ergänzt Eva Wnuk. Dass dies nur mit einem motivierten und leistungsstarkem Team funktionieren kann, ist für die neue Kreativ-Chefin selbstverständlich.
go back