• 1. Januar 2013

Ein starkes Netz in der auto­mo­bilen Welt

Ein starkes Netz in der auto­mo­bilen Welt

Ein starkes Netz in der auto­mo­bilen Welt 300 285 Marketing- und Werbeagentur aus Wolfsburg Braunschweig
Rund vier Millionen Menschen leben in der Metro­pol­re­gion Hannover Braun­schweig Göttingen Wolfsburg. Viele von ihnen sind in der Auto­mo­bil­in­dus­trie beschäf­tigt, der wich­tigsten regio­nalen Branche. Neben dem Volks­wagen Konzern gehören hierzu auch zahl­reiche Zulie­ferer, die sich auf dem stark umkämpften inter­na­tio­nalen Markt behaupten müssen. Seit dem Jahr 2011 erhalten sie dabei Unter­stüt­zung durch das Auto­mo­tive Cluster. Das Zulie­fer­er­netz­werk wurde mit dem Ziel gegründet, die Verknüp­fung der Auto­mo­bil­her­steller und Zulie­ferer in der Metro­pol­re­gion voran­zu­treiben und sie für den über­re­gio­nalen Wett­be­werb zu stärken.
Die MSCG, zu deren Kern­kom­pe­tenzen der Auto­mo­tive-Bereich zählt, ist seit vielen Jahren fest in der Region verankert und hat sich deshalb dem Auto­mo­tive Cluster ange­schlossen. „Wir freuen uns sehr, nun Mitglied des Clusters zu sein“, erklärt MSCG-Geschäfts­führer Thomas Johannes Müller. „Es ist eine groß­ar­tige Insti­tu­tion, die Unter­nehmen zusam­men­führt, ihre Kompe­tenzen bündelt und somit einen Gewinn für die gesamte Metro­pol­re­gion darstellt.“ Das Auto­mo­tive Cluster veran­staltet unter anderem regel­mä­ßige Foren und Workshops, auf denen die Teil­nehmer sowohl unter­ein­ander als auch mit bran­chen­nahen Akteuren Kontakte knüpfen können.
Rund eine Million Autos werden in der Metro­pol­re­gion jährlich produ­ziert – die MSCG will dabei mithelfen, dass dies auch in Zukunft so bleibt.
    Diese Website verwendet Cookies. Sobald Sie mit dieser Seite interagieren erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.